Datenschutzerklärung

allesmeins wird Ihnen von Ihrem Berater kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie wird technisch bereitgestellt von der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, Wiesbaden. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen u.a. Angaben, die Sie identifizieren, also z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Ihre personenbezogenen Daten werden nur erhoben und verarbeitet, soweit es gesetzlich erlaubt ist oder Ihre Einwilligung vorliegt. Die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH beachtet die rechtlichen Vorgaben zum Datenschutz nach dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz. Für die in allesmeins gezeigten und verwalteten Verträge gelten die nachfolgenden Regelungen zum Datenschutz.

Automatisierte Datenerhebung bei Webseitenaufruf und App-Installation

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erheben wir die personenbezogenen Daten von Ihnen, die für den Seitenabruf technisch erforderlich sind. Dies erfolgt auch dann, wenn sich nicht anmelden. Folgende Daten werden beim Seitenaufruf an uns übermittelt und gespeichert:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • Name der angeforderten Datei,
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen,
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie
  • die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde,
  • Betriebssystem und Browsertyp bzw. Browser­einstellungen.

Es gibt keine Möglichkeit, IP-Adresse und personenbezogene Daten zu verknüpfen, d.h. es werden keine Nutzungsprofile erstellt. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche/Zugriffe auf den Web-Server sowie für statistische Auswertungen wie Besucherzahlen und Seitenpopularität verwendet. Die Auswertung erfolgt nur durch autorisierte Mitarbeiter von uns. Diese Daten werden in separaten Dateien abgelegt und nach einiger Zeit wieder gelöscht. Die Daten dienen dazu, dass wir verstehen können, wie Sie auf uns aufmerksam wurden und welche Quellen Sie hierfür verwendet haben. Zusätzlich zeigt es uns, wie Sie allesmeins verwenden. Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben.

Beim Herunterladen der allesmeins-App werden die dafür notwendigen Informationen an den jeweiligen App Store (Apple, Google Play) übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung durch den Appstore haben wird keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Hierfür gelten die Datenschutzbestimmungen  des jeweiligen Appstores. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen von allesmeins auf Ihr Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert.

Erhebung personenbezogener Daten nach Anmeldung bei allesmeins

Um alle Vorteile unseres Services nutzen und Ihre Versicherungen verwalten zu können, müssen Sie sich in der App für unseren Service registrieren. Nach der Erstregistrierung benötigen Sie hierfür lediglich Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Da Ihr allesmeins-Profil unter Umständen persönliche Versicherungsinformationen enthält, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Zugangsdaten vertraulich behandeln und sie Unbefugten nicht zugänglich machen.

Für die Erst-Anmeldung in allesmeins müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, ein Passwort, Ihre Adresse, Ihre Mobilfunknummer, sowie Ihr Geburtsdatum angeben. Diese Angaben sind erforderlich, damit Ihnen Ihr Berater über allesmeins sicher und zuverlässig Service und Informationen zu Ihren Finanzangelegenheiten anbieten kann. Ihre im Profil gespeicherten Daten werden nur für die Bereitstellung der Servicedienstleistungen erhoben und gespeichert. Bei der Anmeldung bitten wir Sie auch, in diese Datenschutzerklärung einzuwilligen. Nach der Erstregistrierung genügt Ihr Passwort und Ihr Benutzername für die Anmeldung.

Im Verlauf der Erstregistrierung oder auch zu einem späteren Zeitpunkt können Sie über die Funktion „Vertrag hinzufügen“ angeben, welche Verträge Sie bereits bei verschiedenen Produktgesellschaften abgeschlossen haben. Diese Informationen werden gespeichert und in allesmeins hinterlegt, damit Sie einen Überblick über Ihre aktuellen Finanz- und Vorsorgeverträge erhalten, Ihr Berater die Verträge betreuen und seine Maklertätigkeit sachgerecht erbringen kann.  Damit Ihr Berater Ihre Finanzdienstleistungsverträge jedoch verwalten kann, benötigen wir von Ihnen vor dem Hinzufügen eines Vertrags in die App eine Maklervollmacht von Ihnen. Diese Maklervollmacht ermöglicht es Ihrem Berater, Willenserklärungen für Sie gegenüber den Versicherern abzugeben und von diesen entgegenzunehmen, damit Ihr Berater auf Ihre Anweisung hin Verträge ändern, abschließen oder kündigen oder Informationen von den Produktgesellschaften für Sie abrufen kann. Die Maklervollmacht können Sie selbstverständlich jederzeit wieder kündigen. Mit der Maklervollmacht erteilen Sie Ihrem Berater auch den Auftrag, die Bevollmächtigung Ihres Beraters an die hinzugefügten Produktgesellschaften zu übermitteln.

Als Makler im Bereich Versicherungen, Finanzanlagen oder Baufinanzierungen ist Ihr Berater gesetzlich verpflichtet, Ihnen vorab bestimmte Informationen über seine Maklertätigkeit zur Verfügung zu stellen. Diese sog. Erstinformation Ihres Beraters erhalten Sie von Ihrem Berater.
Die Angaben zur Erstinformation über die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH finden Sie im Impressum unserer Webseite unter www.allesmeins.de

Um Ihre Erteilung eines Maklerauftrags zu dokumentieren, speichert allesmeins die Informationen zum Hostnamen des Gerätes, mit dem Sie auf die App zugreifen (IP-Adresse), sowie Datum und Uhrzeit. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit geben wir außerdem zum Nachweis der erteilten Vollmacht bzw. des erteilten Auftrags des Beraters an Ihre Produktgesellschaft weiter.

Nach Erteilung des Maklerauftrags betreut Sie Ihr Berater zu allen Themengebieten, zu denen Sie Verträge in Ihrem Profil hinzugefügt haben, die Sie interessieren könnten oder zu denen ein Bedarf ermittelt wurde. Ihre personenbezogene Daten werden von allesmeins und Ihrem Berater nach Anmeldung in der App jedoch nur in dem Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies zur Durchführung des Maklerauftrags und zur Erfüllung der Betreuungs- und Beratungstätigkeit notwendig ist, insbesondere für die Verwaltung, Betreuung und Vermittlung von Finanzdienstleistungsverträgen. Ihre persönlichen Angaben und Vertragsdaten werden beispielsweise genutzt, um Ihnen Informationen zu Vertragstarifen zur Verfügung zu stellen, bessere oder günstigere Angebote zu bestehenden Verträgen zu machen oder neue Verträge anzubieten, die Ihrem Bedarf und Ihrer Lebenssituation entsprechen oder um Sie über relevante Neuigkeiten zu informieren.

Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen des Maklermandats beispielsweise in folgenden Bereichen erhoben:

  • Vermittlungsaufträge (Onlineabschlüsse von Versicherungsaufträgen), Newsletter, Kontaktformulare, Schadensmeldeformulare, digitaler Kundenordner, Erfassungsmaske von allesmeins, usw.

Für Deckungsanfragen, Abschlüsse und Abwicklungen von Verträgen werden Daten an Produktgesellschaften (z.B. Versicherungen, Investmentgesellschaften, Kapitalanlagegesellschaften, Banken, usw.), Maklerpools (Jung, DMS & Cie. Pool GmbH), technische Dienstleister (z.B. Betreiber von Vergleichssoftware oder Kundenwaltungsprogrammen) oder sonstige Dienstleister übermittelt und auch Daten von diesen empfangen. Ihre Rechte bezüglich der personenbezogenen Daten bleiben unverändert. Ihre persönlichen Daten werden über die App nur für den Zweck verwendet, zu dem Sie Ihrem Berater über allesmeins Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. allesmeins darf Ihre Daten außerdem zur Qualitätskontrolle, zu internen Ausbildungszwecken und zur Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen nutzen.

Nehmen Sie über allesmeins schriftlich oder telefonisch Kontakt zu Ihrem Berater auf, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Wünsche, zur Sicherung und Verbesserung der Servicequalität und unserer angebotenen Dienstleistungen sowie zur Reaktion auf  Wünsche, Fragen und Kritik gespeichert.

Erhebung von Daten der besonderen Art

Sogenannte personenbezogene Daten der besonderen Art, wie Gesundheitsdaten oder Partei- oder Gewerkschaftszugehörigkeit werden in allesmeins nur erhoben, verarbeitet und gespeichert, wenn sie hierzu ausdrücklich zustimmen und es für die Betreuung Ihrer Vertragsverhältnisse oder für die Ausführung von Ihren Aufträgen, etwa zum Abschluss von Versicherungen erforderlich ist. besondere personenbezogene Daten werden über allesmeins nur an Versicherungen oder andere Dritte weitergegeben, wenn Sie ausdrücklich hierzu zustimmen.

Rechte über Ihre Daten

Außerhalb der oben genannten Bereiche ist eine Erhebung personengebundener Daten nur dann möglich, wenn Sie sich mit der Erhebung dieser Daten ausdrücklich einverstanden erklären. Bezüglich aller erhobenen und/oder gespeicherten personenbezogenen Daten besitzen Sie folgende Rechte:

  • Zusendung einer Auskunft zu allen in allesmeins über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten gem. § 34 BDSG.
  • Löschung bzw. Sperrung aller gespeicherten personenbezogenen Daten gem. § 35 BDSG.

Sollten wir trotz aller Sorgfalt, um die Aktualität und Richtigkeit Ihrer Daten, fehlerhafte Informationen gespeichert haben, werden wir diese auf Ihre Nachricht hin selbstverständlich berichtigen. Sie können die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, insbesondere Ihrer Gesundheitsdaten, über allesmeins jederzeit widerrufen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wenn Sie eine Anfrage auf einer unserer Internetseiten oder in allesmeins stellen und ein Angebot oder eine ähnliche Leistung von Ihrem Berater über allesmeins beziehen möchten, wird hierzu manchmal Ihre Hilfe benötigt. Eine Weitergabe der Anfrage und aller mit dieser Anfrage verbundenen, notwendigen personenbezogenen Daten an Dritte, zum Beispiel extern arbeitende Berater, Anbieter von Vergleichsrechnern oder Versicherer, kann in diesem Fall erfolgen. Ihre Rechte bezüglich der personenbezogenen Daten bleiben unverändert. Ihre persönlichen Daten werden über die App nur für den Zweck verwendet, zu dem Sie Ihrem Berater über allesmeins Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus informieren wir Sie gegebenenfalls über neue Produkte oder Dienstleistungen, wenn wir glauben, dass diese für Sie wichtig sind und Sie sie wirklich brauchen. Dieser Nutzung können Sie jederzeit schriftlich widersprechen. allesmeins wird Ihrem Berater von dem Maklerpool Jung, DMS & Cie. Pool GmbH zur Verfügung gestellt, der Ihren Berater in Finanzangelegenheiten bei der Vertragsverwaltung und – betreuung, bei der Vertragsvermittlung und -durchführung unterstützt. Sie willigen deshalb durch die Nutzung der App ein, dass Ihr Berater Daten im Rahmen von Deckungsanfragen, Abschlüssen und Abwicklungen von Verträgen an Produktgesellschaften, Maklerpools, technische Dienstleister und sonstige Dienstleister übermitteln und empfangen kann. Diese Datenübermittlung führt zu keiner Änderung der Zweckbestimmung. Sollte Ihr Berater seinen Geschäftsbetrieb ganz oder teilweise auf einen anderen Dritten übertragen (z. B. im Rahmen der Veräußerung des Geschäftsbetriebes), sind Sie damit einverstanden, dass Ihr Berater Ihre Vertrags- und Leistungsdaten über allesmeins, dem übernehmenden Dritten zur Verfügung stellt.

Risiko bei Datenübertragung über das Internet

Das Internet ist ein weltweit offenes Netz. Bei Übermittlung von Daten besteht stets ein Risiko. Wir schützen Ihre persönlichen Daten bei der Übermittlung durch eine Verschlüsselung nach aktuellem technischem Standard. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können jedoch möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden. Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um dies innerhalb der von uns betriebenen Internetseiten, Verwaltungsprogramme und Apps zu verhindern. Bitte denken Sie daran, dass sich Ihr Smartphone/Tablet außerhalb des von uns kontrollierten Sicherheitsbereiches befindet. Es liegt an Ihnen, sich als Benutzer über erforderliche Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Maßnahmen zu treffen.

Einsatz von Cookies

In einigen Bereichen der Website werden sogenannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihr Smartphone/Tablet senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf dem Smartphone/Tablet des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite durch die Nutzer, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dieses Angebot weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Goggle AdWords Remarketing

Zudem nutzt diese Internet-Seite das Google-Programm für interessenbezogene Werbung, das sogenannte Google Remarketing. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Webseiten im Internet und verwenden hierfür gespeicherte Cookies auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Webseite. Sie können auch die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Durch die Nutzung von dieser Internet-Seite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von den unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Facebook

Diese Webseite verwendet folgende Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook: * Like-Button * Share-Button. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben und ist unter www.facebook.de abrufbar. Diese einzelnen Social Plugins sind durch eines der Facebook Logos oder mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Liste mit dem Aussehen und der Funktionen der einzelnen Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/docs/plugins. Wenn Sie eine Seite unserer Webseite aufrufen, die ein solches Social Plugin enthält, wird von dem von Ihnen verwendeten Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Social Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mithilfe der Social Plugins erhebt, und informieren Sie daher entsprechend unseres Kenntnisstandes: Aufgrund der Einbindung der Social Plugins wird Facebook darüber informiert, dass Sie die entsprechende Seite unserer Webseite aufgesucht haben, auch wenn Sie nicht als Nutzer von Facebook registriert oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information wird zusammen mit Ihrer IP-Adresse von Ihrem Browser an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Den Informationen von Facebook zufolge wird von nicht registrierten Nutzern in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook das Aufrufen unserer Webseite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Facebook erhält die Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite unabhängig davon, ob Sie mit den Social Plugins interagieren oder nicht. Wenn Sie mit den Social Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, die unter www.facebook.com/about/privacy abrufbar sind. Wenn Sie ein registrierter Nutzer von Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Zudem ist es möglich, die Social Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken, wie z.B. mit dem Facebook-Blocker, www.webgraph.com/resources/facebookblocker

Zugangssperre

allesmeins behält sich ausdrücklich das Recht vor, bei Feststellung von Sicherheitsrisiken den Zugang zu der von uns betriebenen Internetseiten oder Apps zu unterbrechen oder zu sperren. Jede Haftung unsererseits ist für sämtliche infolge der Unterbrechung oder der Sperre entstandenen Schäden oder Folgeschäden ausgeschlossen.

Löschung Ihrer Daten

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Wenn Sie Ihren Nutzer-Account löschen lassen möchten, können Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren und Ihr Profil wird vollständig und endgültig gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag kostenfrei Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Wenden Sie sich dazu bitte an

Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, Kormoranweg 1, 65201 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 33 53 500
Fax: +49 (0) 611 33 53 350
datenschutz@jungdms.de

Widerrufsrecht

Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten über allesmeins können Sie jederzeit schriftlich widerrufen oder postalisch an

Jung, DMS & Cie. Pool GmbH
Kormoranweg 1
65201 Wiesbaden

Tel.: +49 (0) 611 33 53 500
Fax: +49 (0) 611 33 53 350
datenschutz@jungdms.de

senden.

Da die o.g. Datennutzung für die Durchführung der Vertragsbeziehung über allesmeins unumgänglich und aus technischen und organisatorischen Gründen eine Abspaltung der Kommunikation für Informations-/ Marketingzwecke nicht möglich ist, kann die Vertragsbeziehung im Falle des Widerrufs bzw. der Nichterteilung dieser Einwilligung leider nicht aufrechterhalten werden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung können Sie unter www.allesmeins.de abrufen.